Sauerstoff- und Ozontherapie

Der Mensch kann wochenlang ohne Nahrung, tagelang ohne Flüssigkeit, aber nur 3 Minuten ohne Sauerstoff auskommen. Sauerstoff ist essentiell für die Energiegewinnung der Zellen und damit der Organe. Die besonderen chemischen Eigenschaften des Sauerstoffes und seiner Metaboliten werden in der Ozontherapie und der Sauerstofftherapie ausgenutzt.

In den letzten Jahren etablierten sich zunehmend ganzheitliche Therapieverfahren in der offiziellen Medizin. Trotzdem kann noch nicht davon ausgegangen werden, dass die Naturheilkunde die volle Anerkennung innerhalb der Medizin besitzt.

 upper-body-944557_640
Klicken Sie auf einen der Überbegriffe, um weitere Informationen zu erhalten.