Tai Chi

Alte, chin. Bewegungskunst, die Gesunderhaltung (Prävention), Meditation und Selbstverteidigung beinhaltet. Neben Akupunktur und Heilkräutermedizin wichtigste Säule der TCM. In Asien weit verbreitet, in Europa wird es erst seit etwa Beginn der achtziger Jahre unterrichtet.

 Tai Chi

 

Klicken Sie auf einen der Überbegriffe, um weitere Informationen zu erhalten.